Home

Das binationale Masterprogramm der Universitäten Augsburg und Valladolid

In Spanien studieren und die Sprache perfekt beherrschen lernen?

Von einem intensiven Mentorenprogramm profitieren und dabei zwei Abschlüsse erwerben?

Internationale Kontakte in Wissenschaft und Praxis knüpfen?

Dann sind Sie hier genau richtig!

Bild: Casa Estudiante Valladolid

Studienorte

Sie studieren jeweils ein Jahr in Valladolid und Augsburg, bei voller Anerkennung Ihrer jeweiligen Studienleistungen. Am Ende erhalten Sie einen spanischen und einen deutschen Abschluss. MEHR

Foto; Judith Zoll

Praxis und Wissenschaft

In unserem PEP-Modul entscheiden Sie selbst, wo der Fokus ihres Studiums liegen soll. Praktika sind ebenso möglich wie Forschungsreisen und Archivaufenthalte. MEHR

Mentoring

Profitieren Sie von unserem intensiven Mentoringprogramm. In Ihrem Mentor finden Sie einen Ansprechpartner bei allen Fragen rund um Ihre Studiengestaltung und Zukunftsplanung. MEHR

Programm

Der binational organisierte Masterstudiengang Hispanistik International der Universität Augsburg vermittelt fundierte Kenntnisse von Sprache Literatur und Kultur der spanischsprachigen Länder in Europa und Lateinamerika.

Die Erforschung des spanischsprachigen Kulturraums hat an der Universität Augsburg eine lange Tradition. Mit dem Institut für Spanien-, Portugal- und Lateinamerikastudien (ISLA) ist diese Ausrichtung auch institutionell verankert. MEHR

Der Studiengang Master Hispanistik International ist Teil der Professur für Romanische Literaturwissenschaft / Spanisch (Iberoromania) der Universität Augsburg unter der Leitung von Herrn Professor Dr. Hanno Ehrlicher. MEHR

Studenten-Tipp

Die Kategorie Studenten-Tipp lässt Stimmen von Studenten zu Wort kommen, die bereits in Valladolid waren, und uns Fotos und Kommentare zu ihren Lieblingsorten in Valladolid zur Verfügung gestellt haben.

An dieser Stelle danken wir ihnen recht herzlich dafür!

Bewerbung

Die Bewerbungsfrist für das kommende Semester (WS 2017/2018) ist der 15. Juli 2017. Bis dahin sind ein Lebenslauf auf Deutsch oder Spanisch, der Nachweis über einen einschlägigen erfolgreichen Bachelor-Abschluss sowie der Nachweis über die entsprechenden Sprachkenntnisse einzureichen. Konkreteres zu den Bewerbungsmodalitäten finden Sie HIER